nein, kein seltener Cereus, sondern ein Submatucana madisoniorum, aber in
dieser Größe/Qualität doch sehr(!) selten

Zurück zur Übersicht Sammlung Kahler