hier schwerpunktmäßig die frostharten, u.a. reichenbachiis, coccineus, triglochidaten, mojavensis
und chloranthen bzw. viridifloren in voller Blüte Mai 2004

Zurück zur Übersicht